top of page

Sieg der Salzburg Knights gegen die BBU Salzburg Landesliga


Gestern kam es zum Rückspiel des Herren Landesliga Spiels gegen die BBU Salzburg (HL) auswärts. Da man das Hinspiel verloren hat wollte man dieses Mal zeigen, was das Team kann.

Die Knights starteten höchst konzentriert und konnten direkt einen Vorsprung ausbauen. Die Verteidigung stand und man hat wenig zugelassen von der Heimmannschaft. Stand nach dem ersten Viertel 16:29 für die Knights.

Im zweiten Viertel war es deutlich ausgeglichener. Die BBU kam nicht wirklich näher, aber auch wir konnten uns nicht weiter absetzen. So ging es mit 32:47 in die Pause.


Nach der Pause wollte man mit viel Energie starten, dies schaffte man leider nicht. Die Heimmannschaft fand einen besseren Rythmus und konnte so zu einfachen Punkten kommen. Schritt für Schritt holten Sie auf und plötzlich waren es nach dem 3. Viertel nur mehr drei Punkte Vorsprung.

Jetzt wollte man wieder zu dem Spielstil zurückkehren, wie man das erste Viertel begonnen hat. Schnelles Spiel und aggressive Defense war der Schlüssel. So starteten wir mit einem 10:0 Lauf in das letzte Viertel und Verteidigten sehr gut, dass die BBU erst drei Minuten vor Ende die ersten Punkte in dem Viertel machten. Somit stand am der Sieg fest und die Salzburg Knights gewinnen 75:65 bei der BBU Salzburg.


75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page